Kosiak 2024m

~850 Höhenmeter (mittel)

12.7.2008

 

Von Feistritz im Rosental gelangt man durch das Bärental bis zu einem Parkplatz knapp unterhalb der Johannsenruhe (1150m).

Von dort folgt man dem Fahrweg Richtung Klagenfurter Hütte. In ewtwa 1400m Seehöhe gelangt man in das weite Hochstuhlkar. Entweder man folgt von hier weiter dem Fahrweg, oder wählt den Steig, welcher etwas steiler nach Osten durch den Wald Richtung Klagenfurter Hütte führt. In etwa 1550m stoßen Steig und Fahrweg wieder zusammen. Nun geht es gemütlich bis zur Klagenfurter Hütte (1684m). Bei der Hütte hält man sich weiter nach Osten Richtung Bodental bis nach wenigen Minuten ein Steig nach links (Norden) hinauf zum Kosiak Ostgrat abzweigt. Über steile mit Blumen durchsetzte Latschenhänge geht es höher, bis man in etwa 1900m in flacheres Gelände gelangt. Hier sieht man auch schon das Gipfelkreuz und wandert den Hochstuhl im Blick über den Ostgart auf den Gipfel.

Der Abstieg erfolgt über den Westgrat hinunter zur Matschacher Alm und weiter zum Fahrweg, welcher zur Klagenfurter Hütte führt. Über diesen gelangt man wieder zurück zum Parkplatz.

 

Schöne Rundtour in einem der meist bewanderten Gebiete Kärntens. Der Kosiak stellt keine großen Ansprüche an Trittsicherheit oder Schwindelfreiheit, die Aufstiegswege zum Gipfel sind jedoch steil und anstrengend. Die Wanderung bietet aber herlliche Blick in die Hochstuhl Nordwände. Bei guter Sicht öffnet sich auch ein herrliches Panorama über das Klagenfurter Becken.

Schon bei der Klagenfurter Hütte mit dem Hochstuhl im Hintergrund (leider etwas schief)
Schon bei der Klagenfurter Hütte mit dem Hochstuhl im Hintergrund (leider etwas schief)
Blick zurück zur Hütte (am Waldrand) und dem Hochstuhl
Blick zurück zur Hütte (am Waldrand) und dem Hochstuhl
In etwa 1900 mit dem Gipfelkreuz schon in Sichtweite
In etwa 1900 mit dem Gipfelkreuz schon in Sichtweite
Meine Wenigkeit mit dem höchsten Berg der Karawanken
Meine Wenigkeit mit dem höchsten Berg der Karawanken
Die verdiente Gipfelrast
Die verdiente Gipfelrast
Der Tiefblick zur malerisch gelegenen Matschacher Alm
Der Tiefblick zur malerisch gelegenen Matschacher Alm
Der Westgrat hinauf zum Kosiak (Winterklassiker)
Der Westgrat hinauf zum Kosiak (Winterklassiker)
Der Weinasch, ebenfalls ein beliebtes Schitourenziel
Der Weinasch, ebenfalls ein beliebtes Schitourenziel
Blick nach Osten zur Bielschitza und der Vertatscha
Blick nach Osten zur Bielschitza und der Vertatscha
Nochmals die Matschacher Alm mit dem Weinasch im Hintergrund, im Vordergrund die beste Begleitung, die man sich wünschen kann
Nochmals die Matschacher Alm mit dem Weinasch im Hintergrund, im Vordergrund die beste Begleitung, die man sich wünschen kann