Ogrisalm 1569m

~ 500 Höhenmeter (leicht)

24.5.2012

Mit dem Auto gelangt man über die Loiblpassbundesstraße und dann über eine asphaltierte Straße ins Bodental und dort bis zur Hinweistafel "Meerauge" (~1035m, Parkplatz).

Von hier weg folgt man dem schönen Holzsteg zum idyllischen Meerauge einem kleinen kristallklaren Teich. Jetzt wendet man sich nach rechts, verlässt den Steg und folgt einem Wiesenweg talaus bis zu einem Forstweg, welche von rechts heranführt. Jetzt nicht gleich nach links über die Brücke sondern gerade aus weiter über die nächste Brück und dann aufwärts in den Wald vorbei an einigen ferienhütten bzw. Häusern. Nach einigen Minuten erreicht man so schöne Wiesen über welche es zu einer asphaltierten Straße gelangt. Hier wendet man sich nach links (Süden) und folgt der Straße in mäßiger Steigung bis zum Ogrisbauer (~1180m). In einer Kehre zweigt der Wanderer links ab und folgt dem beschilderten Forstweg (Klagenfurter Hütte, Ogrisalm) vorbei an der Wegeinmündung, welche vom Bodenbauer heraufführt. Nun geht es vorerst am Forstweg (Wegweiser Klagenfurter Hütte) hoch über dem Bodental nach Süden, in weiterer Folge geht dieser in einen Wanderweg über. Nach einer kurzen Steilstufe quert man, teilweise auch unter leichtem Höhenverlust, talein und erreicht so schließlich die schöne Orgisalm.

 

Der Abstieg erfolgt von der Alm noch kurz nach Südwesten vorbei an einer Quelle bis zu einer Weggabelung. Hier zweigt man links ab und wandert über den markierten Steig den neuen Forstweg mehrmals querend zur Märchenwiese (1157m). Der weitere Rückweg erfolgt über den Forstweg zum Bodenbauer und von dort die letzten Minuten zurück zum Ausgangspunkt.

 

Diese einfache Wanderung führt zu zwei Naturjuwelen in den Karawanken (Meerauge und Märchenwiese) und verbindet diese beiden mit einer schönen Almwanderung. Von der Aogrisalm aus hat man einen herrlichen Blick in die Nordwände der Vertatscha. Besonders lohnend ist diese Tour im Frühjahr, wenn die Aufstiegsroute bereits schneefrei ist, die Nordseite der Vertatscha sich aber noch winterlich präsentiert.

Meerauge mit Blick zur Vertatscha
Meerauge mit Blick zur Vertatscha
Hütte auf der Ogrisalm mit Blick zum Kosiak (aufgenommen am 27.9.2011)
Hütte auf der Ogrisalm mit Blick zum Kosiak (aufgenommen am 27.9.2011)
Die Vertatscha Nordwand von der Ogrisalm aus
Die Vertatscha Nordwand von der Ogrisalm aus