Sleme 1911m

~500 Höhenmeter (leicht)

1.7.2007

Von Kranjska Gora gelangt man mit dem Auto nach Süden auf den Vrsič-Pass (1611m, Parkplatz; im Sommer gebührenpflichtig)

Vom Pass aus folgt man einem Steig Richtung Norden (Sleme angeschrieben) auf eine Scharte (1799m) wo man sich nach links (Westen) wendet und die Höhe entlang teils leicht bergauf bzw. leicht bergab unter den Nordwänden der Mojstrovka (2372m) dahinwandert. Je nach Winter muss man hier auch noch im Sommer das ein oder andere steile Schneefeld queren. Schließlich gelangt man auf eine weitere Scharte (1800m). Hier wendet man sich neuerlich nach Norden und gelangt über einen Rücken vorbei an drei kleinen Wasserlöchern auf den Gipfel der Sleme.

Der Rückweg (kann auch als Hinweg benützt werden) verläuft etwas weiter nördlich am Rande des kleinen Plateaus welches sich am Fuße der Mojstrovkawände befindet. Auch hier wandert man meist der Höhe entlang und gelangt über einen kurzen Schlussanstieg zurück zur 1. Scharte (1799m) und steigt von dieser wieder zurück zum Vrsič-Pass ab.

Diese Tour stellt eine einfache (der Weg unter den Wänden verlangt Trittsicherheit) Halbtagswanderung mit herrlichem Ausblick dar. Der nördlich Weg ist auch für ungeübte Wanderer geeignet.

 

Alles in Allem eine kleine aber durchaus feine Tour mit herrlichen Blicken in die Nordwände der Berge rund um den Vrsič-Pass

Der kleine bewaldete Hügel im Vordergrund ist die Sleme, im Hintergrund erhebt sich der Zug der Ponza (2272m)
Der kleine bewaldete Hügel im Vordergrund ist die Sleme, im Hintergrund erhebt sich der Zug der Ponza (2272m)
Die Querung unterhalb der Nordwände der Mojstrovka
Die Querung unterhalb der Nordwände der Mojstrovka
Vor der Sleme richtet sich die imposante Nordwand der Mojstrovak auf
Vor der Sleme richtet sich die imposante Nordwand der Mojstrovak auf
Nach Norden hin zeigt sich der Dobratsch (2167m) und im Vordergrund Planica mit der Schiflugschanze
Nach Norden hin zeigt sich der Dobratsch (2167m) und im Vordergrund Planica mit der Schiflugschanze
Der Blick zum Jalovec (2645m) dem Matterhorn der Julier
Der Blick zum Jalovec (2645m) dem Matterhorn der Julier
Im Osten erheben sich der Spik (2472m) sowie die Skrlatica (2740m)
Im Osten erheben sich der Spik (2472m) sowie die Skrlatica (2740m)